?

Log in

Doctors Orders
Ein wenig über mich und was ich so mache
Neueste Einträge 
Wir waren eben im Botanischen Garten. Und man mag es kaum mehr glauben,aber ich habe schon wieder zwei Tierarten zum ersten mal in meinem Leben gesehen. Diesmal handelt es sich um zwei Großlibellen.

Den Plattbauch


Und den Vierfleck


Nun bin ich aber auch gut durchgeröstet von dr Sonne und müde von der frischen Luft.
8.-Dez-2008 03:35 pm - SPORE
Wir haben uns gestern mal den kostenlosen Creature Creator von der SPORE-Homepage runtergeladen. Ist alles ganz putzig. Nun habe ich eben aus Interesse mal die Bewertungen bei Amazon durchgelesen. Die überwiegende Mehrheit kritisiert zum einen das extrem restriktive DRM und das lahme Gmaeplay. In sofern lohnt sich das Spiel wohl eh nicht.

Doch ich bin ja neugierig und habe mir mal die EULA des Spiels auf der EA Seite angeschaut. Dabei haben mir echt die Ohren geschlackert. Hier ein paar Zitate:
"2. Rechtevorbehalt und Beschränkungen. Für diese Software wird dir lediglich eine Lizenz zur
Nutzung gemäß dieses Vertrags erteilt. Die Software wird dir nicht verkauft. Sofern in diesem Vertrag
nicht ausdrücklich anders bestimmt, verbleiben sämtliche Rechte, Rechtsansprüche und Anrechte an
und aus dieser Software (insbesondere an und aus allen Charakteren, Handlungssträngen, Bildern,
Fotografien, Animationen, Videos, Musikstücken und Texten) sowie alle verwandten Urheberrechte,
Markenrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte bei EA."

Will sagen, daß ich für das Spiel zwar 55 Euro bezahlen darf, es mir aber hinterher nicht gehört!

Noch mehr gefällig?

"7. Begrenzte Gewährleistung auf Speichermedien. EA GEWÄHRLEISTET DEM
URSPRÜNGLICHEN KÄUFER DES LEGALEN PRODUKTS GEGENÜBER FÜR EINEN ZEITRAUM VON
NEUNZIG (90) TAGEN NACH DEM KAUFDATUM, DASS DAS MEDIUM, AUF DEM DIE SOFTWARE
GESPEICHERT IST, UNTER NORMALEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN FREI VON MATERIAL- UND
BEARBEITUNGSFEHLERN IST."

Also ist die Qualität des Datenträgers so mies, daß der keine zwei Monate halten wird? Oder wie ist das zu verstehen? Ich dachte die gesetzliche Gewährleistungspflicht für Neuwaren ist zwei Jahre lang.

Fazit: FINGER WEG VON DIESEM SPIEL!!!

2.-Jul-2008 03:40 pm - Clifton Suspension Bridge in HDR
Union Jack
Hier zwei Bilder von der Clifton Suspension Bridge, die ich mit GIMP in HDR Technik zusammengebastelt habe.

20.-Apr-2008 01:55 pm - technischer Hinweis
Blue Tit, Blaumeise
An alle, denen ich die Adresse dieses Blogs geschickt habe. Ich habe vermutlich vergessen, daß man sich nicht nur hier anmelden, sondern mich auch als Freund hinzufügen muss, um mein livejournal zu lesen.
4.-Apr-2008 11:58 am - Nun doch endlich
Seit gestern ist es klar, daß ich ein Zimmer in Didcot habe. Das Haus liegt in der Nähe des Bahnhofs, was Wochenend-Aktionen Richtung Oxford, Reading oder London deutlich vereinfachen wird. Damit ist ein wichtiger Punkt geklärt und ich kann dem ganzen beruhigt entgegensehen.
31.-Mär-2008 07:02 pm - ... oder auch nicht
Tja, heute habe ich dann doch eine Absage für das Zimmer bekommen. Also werde ich morgen wieder von neuem versuchen was zu finden. Als der Typ sich über Wochenende nicht meldete, hatte ich schon ein seltsames Gefühl, daß da vielleicht was doch nicht klappt. Na ja, ein paar Optionen, ein Zimmer zu finden habe ich ja noch. Sonst gibt es eben erst einmal Diamond guest house für den Anfang.
27.-Mär-2008 02:46 pm - Wohnfrage fast geklärt
Seit gestern ist die Frage, wo ich wohnen werde, fast geklärt. Die zuständige Dame vom Diamond hat sich gemeldet, was meine Anforderungen wären, und wird sich umschauen. Außerdem hat sie mir einige nützliche Links geschickt. Über oxford.gumtree.com habe ich dann ein Zimmer in Didcot gefunden, daß sehr vielversprechend aussieht. Der Kontakt ist hergestellt und es sieht sehr gut für mich aus. Sollte sich das wider Erwarten doch zerschlagen, ist aber zumindest geklärt, daß ich für den Anfang im Gästehaus unterkommen kann. Das wäre aber für die gesamte Zeit erstens zu teuer und zweitens weit weg von allem.

Ich bin doch ziemlich erleichtert, daß die Unterkunft jetzt zumindest prinzipiell geklärt ist.

Für alle, die es nicht wissen sollten: Didcot ist 30 Busminuten vom Diamond und 45 Zugminuten von London (Paddington) entfernt. Oxford ist auch nur eine Bahnstation weg. Damit wäre ich dann recht zentral untergebracht. Der Ort selber hat etwas über 25000 Einwohner. Auch sonst sieht das alles recht kuschelig und gemütlich aus.
11.-Mär-2008 05:10 pm - Wo werde ich wohnen?
Wo ich für die drei Monate unterkommen werde, weiß ich noch nicht. Ich werde morgen versuchen Nick (meinen Kontkat am DIAMOND) zu erreichen, ob sich schon etwas ergeben hat. Aber zumindest habe ich eine Seite gefunden, auf der man Zimmer suchen kann und mich dort angemeldet. Ich hoffe, daß ich bis Ende März weiß, was Sache ist. Wenn ich losfliegen müsste, ohne zu wissen, wo ich schlafen kann, wäre mir schon recht unwohl. Aber im Zweifelsfall gäbe es ja noch bed and breakfast für die ersten Tage.
7.-Mär-2008 11:22 am - Wer hätte das gedacht...
Wenn mir vor einem halben Jahr einer gesagt hätte, daß ich mal ein Blog begänne, hätt ich den für verrückt erklärt. Was hätte ich schon wichtiges der Welt mitzuteilen? Da ich aber demnächst für knapp drei Monate nach England verschwinde, finde ich das eine gute Möglichkeit meine Freunde unkompliziert über meine Erfahrungen zu informieren.

Zum aktuellen Stand:

Der Flug ist für den 14.04. gebucht. Wo ich genau unterkommen werde, weiß ich noch nicht. Fühlt sich schon seltsam an, nicht zu wissen, wo ich dann wohnen werde. Aber ich denke, daß sich das schon rechtzeitig ergeben wird. Irgendwer wird schon ein Zimmer für mich haben.
This page was loaded Jul 24. 2017, 4:47 am GMT.